Wie macht man ein Omelette?

5 Antworten

In ein Omelette gehört keine Sanhe , Keine MIlch sonst wirds ja fast ein Pfannkuchen

https://www.youtube.com/watch?v=ctA3JltWxv0

Eier schlagen mit etwas Sahne oder Milch (1EL). Für eine Person etw 2 eier verwenden. Dazu fügst Du alle Zutaten die Dein Omlett haben sollte. Tomaten, Zwiebeln, Kräuter etc oder Du machst es pur mit Pfeffer uns Salz. Dann erhitzt Du Öl in der Pfanne. Butter geht auch. Und wartest bis es heiss ist. Dann giießt Du die Masse für ein Omlett in die Pfanne und wartest bis der Boden angedickt ist und das omlett hin- und herrutscht. Dann wenden. Andere seite, warten bis es durch ist fertig.

niemals Milch oder Sahne mit ins Omelette!

1
@derPapst

Kannst du alles was du aus dem Kühlschrank findest für die Omelette gebrauchen. Ist es so genau geregelt oder ?

0
@Taraa

Sahen würde ich auch nicht machen, aber ein bisschen Milch passt da schon rein.

0

Ein Omelette kannst du ja in den verschiedensten Varianten zubereiten. Mein Favorit zum Frühstück oder wenn ich Hunger auf etwas Herzhaftes habe, ist dieser hier mit Pfifferlingen.Und weil derzeit noch Saison für Pfifferlinge ist (die Pfifferlingssaison ist von Juni bis November), kannst du es derzeit auch noch ausprobieren.

Guten Appetit.

http://www.gutefrage.net/video/omelette-mit-pfifferlingen

Das ist ein super Video. Und 3 Eier reichen, hatte gerade Hunger und hab 6 genommen.. Irgendwann gehn die einfach net mehr rein :D

0

Was möchtest Du wissen?