Wie macht man ein Feuer im Kachelofen?

3 Antworten

Habe noch nie "Anzünder" gebraucht...

Zeitungspapier geknüllt, Anmachholz (das sind relativ dünn gehackte Holzzstäbe, leicht brennbar) und ein Stück trockenes, helles Holz als erstes größeres Brennstück (z.B. ein Stück Dachlatte o.ä.).

Erst wenn der Ofen Hitze hat und das größere Stück brennt, dann Scheit auflegen.

Beim Anmachen Klappe weit öffnen, das reicht aus. Die Tür vom Ofen kann (muss) zu sein.

Grüße, ------>

Hallo,

das Holz muss richtig trocken sein und die Türen würde ich nicht offen lassen !! Die Schieber für die Luftzufuhr ganz öffnen, im Kamin einen grossen Scheit reinlegen,darauf viele kleine Holzstücke...und darauf (!) 2 oder 3 Anzünder.

Das Feuer brennt dann von oben nach unten ab !

Gruss: Rodium

Türe muss zu bleiben. Und ratsam wäre, wenn du noch ein bisschen Anfeuerholz dazu legst.

Was möchtest Du wissen?