wie macht man ein engel kostüm?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vielleicht kannst du dir eines ausleihen oder nimm eines der faschingskostüme. die sind doch überall schon im angebot.

ansonsten: weißes langarm-t-shirt, weiße strumpfhose oder hose. ein stück weißer stoff 2 x so lang wie das kind (ab schulter) und ca. 120-140 cm breit. darein schneidest du den kopf (mittig, etwas geschlitzt und bindest einen breiten gürtel um die mitte.

dann fällt schon etwas über schulter und arm und das 'kleidchen' ist auch gegeben.

die flügel musst du aus pappe machen und mit federn oder krepp-papier bekleben. die flügel-halterung am besten über kreuz (wie früher die schulranzen) binden mit einer goldenen breiten borte, dann sieht das ganz passabel aus.

viel erfolg und liebe grüße :)

Vielen Dank für das Sternchen!!

Ich hoffe, die Aufführung oder wofür es gedacht war, hat Spaß gemacht und war erfolgreich :))

GLG

0

Ich würde sehen komplett weiß angezogen zu sein. Dann gibt bei Faschingsbedarf Flüfel und nen Heiligenschein. Ein paar Sternchen auf die Sachen genäht und ein Engel steht vorm Spiegel. Für Mädchen sieht gut aus. weißer Rock, Bluse oder Shirt, dazu weiße Stiefel

einfach was weisses anziehen und noch aus Karton ein paar Fluegel ausschneiden, die gold anmalen und fertig. Wird man schon erkennen. Vielleicht noch ne peruecke, mit goldenen Loeckchen.

Was möchtest Du wissen?