Wie macht man Dominosteine selber?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm ein Lebkuchenrezept, dass Dir gefällt, back eine flache Platte, die Platte teilen. Dann mit einer dünnen Schicht Marzipan belegen, Fruchtgelee draufgeben, mit der anderen Platte abdecken, in Würfel schneiden und in Schokolade tauchen.

wenn du ganz faul bist, gibt es auch "frühstückskuchen" den brauchst du nur noch längs in scheiben schneiden, gelee drüber. dann hole dir aus der backabteilung fertige "marzipandecken" für kuchen und danach in kouvertüre tauchen. kouvertüre im wasserbad erwärmen oder auf schwacher hitze langsam weich werden lassen. optimalerweise hat die schokolade eine temperatur um 37 grad. ansonsten wird die schokolade "blind".

Ja, man kann sie selbst machen. Da ich keine Koch- oder Backfee bin, kann ich zwar nicht aus Erfahrung sprechen, aber Rezepte gibt es jede Menge im Internet, z.B. hier: http://www.chefkoch.de/suche.php?suche=dominosteine&wo=0

Was möchtest Du wissen?