Wie macht man den ersten Schritt, wenn man Filmkomponist werden will?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt in der Filmmusik etliche Quereinsteiger - ohne Studium.

Hans Zimmer lebt z. B. recht gut von der Filmmusik ;-)

Wichtige Voraussetzungen: Instrument spielen (am besten Klavier, Gitarre ...), Improvisieren können, Harmonie-/Arrangier-/Orchestrierungskenntnisse, kreative Ideen und Gespür für Charaktere/Handlungen haben, Lust an (Computer-)technik (Notensatz-, Sequenzer-Software, Recording, Mixing ...) und gut Netzwerken können (um an Projekte zu kommen). Es gibt schließlich mehr Filmkomponisten als Aufträge ...

Starte am besten mit einem Amateurfilm, Kurzfilm, Studentenfilm, sammle Erfahrungen und entwickle dich weiter.

Viel Erfolg!

Die Wahrscheinlichkeit im Lotto zu gewinnen ist leider höher, als in dem Beruf heutzutage alle deine Anforderungen in finanzieller Hinsicht zu erfüllen. Wirklich viel Geld kannst Du damit in Deutschland nicht mehr verdienen. Eine Tätigkeit als Tontechniker (gelernt?) ist sicher hilfreich weil Du alle gängigen Softwareprogramme kennst, aber das reicht noch lange nicht. Selbst wenn Du es kompositorisch richtig gut drauf hättest, läuft fast alles nur mit Beziehungen und langen Jahren des "beinahe" gratis arbeiten. Musik hat in Deutschland keinen Wert - das konnte man wunderbar an der GEMA-Youtube-Diskussion verfolgen und das findet auch kein Ende bei denen, die die Auftraggeber und Bezahler der Komposition sein würden. 

3

Ich spiele schon seit längeren mit dem Gedanke, nach Amerika zu gehen. Währen dort die Aussichten höher?

0

Fangt am besten erst einmal damit an, selber zu komponieren und es anderen Leuten zu zeigen (Musikern, Lehrern, evnt. Uni). Falls du gut genug bist, und gut heist Profi, dann bewirb dich an einer Musikhochschule
Viel Glück

Keine Chance arbeit zu finden?

Was ist wenn man keine Chance hat jemals vernünftige Arbeit zu finden und ein Leben lang, auf Kosten anderer leben muss? Denn genau so ist es bei mir. Ich werde niemals selbst Geld verdienen können. Niemals einen Job finden. Genau aus diesem Grund denke ich oft an Suizid. Denn wozu Leben wenn ich sowieso nie selbständig sein werde? Wozu leben wenn ich mein Leben nicht geniessen kann? Wozu leben wenn ich keine Zukunft habe?

...zur Frage

Ist Music Business eine gute Richtung um zu studieren, wenn man viel verdienen will?

Ist wollte wissen ob Music Business eine gute Branche ist um zu studieren damit man gut geld verdient. Mit welchen Job in Music Business verdient man am besten.

...zur Frage

Beruf/ Studium wählen das Spaß macht oder Geld?

Ich muss nun bald entscheiden, was ich endlich machen will. Bin schon 25 und habe nach dem Abitur nur normal gearbeitet bis jetzt. Wenn ich so denke, braucht man ja auch Geld und bei uns reichen 1500 netto nicht zum leben. Soll ich nun einfach einen Beruf lernen wie industriemechaniker oder so und relativ gut verdienen oder zb soziale Arbeit studieren (Spaßfaktor?) und danach weniger gut verdienen? Ich weiß einfach nicht was ich will. Wer kann mir Tipps geben oder Meinung sagen?

...zur Frage

Wer war (ist) der größte Komponist aller Zeiten?

Klar, dass die Frage eigentlich nicht beantwortbar ist. Wie soll man Shostakovich und Mozart vergleichen? Oder Stravinsky und Bellini? Es ist also mehr ein Gedankenspiel.

Wir müssen dabei keineswegs auf das Genre klassischer Musik fixiert bleiben.

Begründungen bitte! Ohne Begründungen macht das Gedankenspiel keinen Spaß.

...zur Frage

Ich hätte mal eine Frage: was macht mehr Sinn "Einen Job der Spaß macht aber man verdient wenig oder ein Job der nicht Spaß macht aber man verdient gut"?

Ich hätte mal eine Frage, unzwar was macht mehr Sinn "Einen Job der Spaß macht aber man verdient wenig oder ein Job der nicht Spaß macht aber man verdient gut" Was meint ihr?

Danke in Voraus!

...zur Frage

Arbeiten macht krank?

Wenn man weiß wir arbeiten hart für relativ wenig Geld, der Chef sackt die Kohle ein und die Tochter junior Chefin macht null außer Geld einsacken und im dauerurlaub zu sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?