Wie macht man aus zwei einem Pc einen Server?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Server ist kein Computer. Jeder Computer kann als Workstation oder auch als Server arbeiten. Wichtig sind die Dienste, die auf dem Computer laufen.

Hast Du einen Rechner mit Windows 8.1 am laufen und nutzt ihn für Internet und Mails, Facebook und was sonst noch alles, ist es ein PC. Packst Du nun eine Software drauf, die sich "Webserver" schimpft, hast Du eine Workstation mit Webserver. Klemmst Du nun den Monitor ab, hast Du umgangssprachlich einen "Server".

Der Begriff Server beschreibt nicht die Hardware, sondern die Software in Verbindung mit den Diensten.

Was Du brauchst, ist also je nach Auswahl des Betriebssystems, die Software, die deinen Anforderungen entsprechend arbeitet.

Was möchtest Du wissen?