Wie macht man aus einem Fettsack wieder einen normalen Typen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1.Such dir mal gute Informationen zum Thema " Kaloriendefizit " raus

2.Vergiss das von wegen nur Oberkörper trainieren, auf Dauer und vorallem für dein Ziel absolut uneffektiv !!

3.Leg die Disziplin an den Tag die du hier angibst in deinem Text

Wenn du das ernst meinst kann ich dir gern auch ein paar genauere Tipps und/oder Trainingsvorgaben/Pläne je nachdem hier posten ;)

Versuche es mit "Schlank im Schlaf". Die Bücher gibt es im Handel. Funktioniert wirklich, auch ohne Übungen. Mein Sohn hat in 7 Monaten 23 kg abgenommen. Viel Erfolg! Luna

Fang mit Ausdauersport in Kombination mit Krafttraining an, iss ausgewogen und gesund. Bester Fatburner!

um gesund und effektiv abzunehmen ,solltest du deine ernährung umstellen ,dazu muss man allerdings erst einmal wissen ,was mann überhaupt essen kann und was man eben (weitestgehend) meiden sollte , das kann ich allerdings hier nicht in drei sätzen festmachen ,bzw erklären ,da müsstest du dich schon mal kundig machen. es gibt allerdings gute links im netz ,die dich informieren können... allerdings finger weg von herkömmlichen diäten, die bringen dir nichts ,außer frust .. diäten erzeugen immer einen mangel ,den der körper ,durch den bekannten jojo-effekt, wieder auszugleichen versucht..... abnehmen läuft immer nur über ein kaloriendefizit(du solltest aber trotzdem deine wichtigen nährstoffe aufnehmen!), in verbindung mit sport ,bewegung kannst du also mittelfristig sehr gute erfolge erzielen, die bei gewissen entbehrungen, auch von dauer sind ,.... also,google ist dein freund^^

Geusnde ernährung ists ehr wichtig. Du könntest volkorn produkte probieren die schnell sättigen . abends(nciht nach 18 Uhr) nur noch etwas kleines jogurt mit obst doer so. Sport , da kannst du dich in einem fitness stuudio anelden, oder joggen gehen ;)

Du könntest dich auch an einen ernährungs berater wenden ;)

LG

Was möchtest Du wissen?