Wie macht man am besten schluss? :(

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dir wird nichts anderes übrig bleiben als ihm das Herz zu brechen. Es wird nichts bringen ihm die Liebe vorzuheucheln. Aus eigener Erfahrung weiß ich das daß dann nur noch mehr Schaden anrichtet.

Im Endeffekt ist schluss machen immer Scheiße auf gut deutsch gesagt, aber sei dir bewusst es gibt keinen richtigen Augenblick dafür, und auch keinen falschen.

Nur bitte achte auf einige Eckpunkte:

Mach es persönlich, nicht per SMS ! Das zeigt das er dir zumindest noch soviel bedeutet das du dich mit ihm auseinandersetzt. Sorg dafür das es keinen Streit gibt, also sag es ihm, und seil dich dann ab. Keine Diskussionen von wegen ich liebe dich aber, oder ich bring mich um (in dem Fall einfach Handy zücken und Feuerwehr rufen, oder zumindest so tun, der überlegt sich das dann ganz schnell). Sorg dafür das du nicht morgen schon wieder einen neuen hast, sondern lass ein, zwei Wochen ins Land streichen. Lass dich nicht überreden mit ihm zusammenzubleiben. rufft er an, drück ihn weg. Briefe werden ungeöffnet zurückgeschickt und so weiter.

Ich sage immer:

Besser ein ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende !

Wir leben alle nur einmal !

LG frank The Tank

Am besten du erklärst ihm das ruhig und in privatem Umfeld. Wenn du nur aus Mitleid mit ihm zusammen bist, dann hat das wenig Sinn. Danach gehe lieber ein wenig auf Abstand und zwänge ihm nicht direkt eine Freundschaft auf. Natürlich sollst du ihn dann nicht ignorieren, jedoch braucht er eine gewisse Zeit um das alles zu realisieren und zu akzeptieren. Wenn er bereit für eine Freundschaft ist, dann wird er nach einer Weile von selbst zu dir kommen.

Trenne dich auf keinen Fall via SMS, am Telefon oder im Chat, das würde er dir noch lange verübeln.

lg

Wenn du Schluss machst und dein Freund liebt dich noch, dann ist er verletzt. Leider geht das nicht anders. Der Schmerz wird vorüber gehen. Bringe es ihm schonend bei.

hi, es ist immer am besten die wahrheit zu sagen.und sei dir gewiss mit der zeit kommt er über dich hinweg.

Rede einfach mit ihm und sage ihm, dass du ihn nicht mehr liebst.

LLLLLLLLLLLL 22.06.2011, 12:29

wird nicht so einfach sein. aber thx

0

du wirst ihm das herz so oder so brechen müssen... mach schluss, das ist das ehrlichste und das hat er auch verdient... andernfalls ist es fies wenn du ihn gar nicht mehr liebst

LLLLLLLLLLLL 22.06.2011, 12:27

ja ich weiß thx

0

ihm wird nicht das herz brechen, keine sorge.

liebeskummer vergeht.

sag es ihm offen und mach ihm keine falschen hoffnungen.

du willst ja nicht den rest deines lebens mit ihm zusammen bleiben, nur weil du ihn nicht verletzen willst, oder?

man, bekommt das mal einer hin, bitte helft mir zu schreiben, statt hilft mir? mach schluss mit ihm und fertig ist es. der wird schon ne neue finden.

Was möchtest Du wissen?