Wie macht man Ableitungen bzw. wie geht der Rechenweg?

2 Antworten

1

Wenn du Stress suchst können wir uns gerne mal treffen.

0
44
@TomPts

Können wir gerne machen, aber lieber zum Stress abbauen ;)

0

Dazu gibt es Literatur (=Schulbücher) in denen das genau erklärt ist.

1

schöne sache aber das hilft mir nicht

0

Wie muss man diese Kosinusfunktion ableiten?

Hallo Community, Ich habe eine Frage in Mathe wo ich nicht weiter komme. Zu Ableitungen. Die Funktion lautet: f(x)= 2x*cos(x^2 +4) Ich dachte die Ableitung wäre: = -4x^2 sin(x^2+4)

Aber das stimmt ja nicht, da kommt noch was dazu aber wieso, ich verstehe das nicht. Könnt ihr mir bitte helfen Muss ich 2 und x getrennt betrachten und multiplizieren, hoffe ihr könnt helfen. Vielen Dank

...zur Frage

Anfangskonzentration berechnen (Chemie)?

Hey Leute, Ich lerne zur Zeit für eine LK Klausur in Chemie und habe nun die Aufgabe die Anfangskonzentration für Kalilauge (KOH) mit dem pH= 13,5 zu berechnen. Nur leider verstehe ich gerade nicht wie ich dies tuen soll.

Es wäre sehr hilfreich wenn mir dies jemand erklären würde und eventuell einen Rechenweg einbaut oder mir erklärt wie es geht.

MfG Alien ^^

...zur Frage

Ableitung & Zusammenfassen der ln - Funktion: 2x*ln(x)+x

Hallo,

könnt ihr mir bei meiner Mathehausaufgabe weiterhelfen?

Ich muss bei der Aufgabe die Funktion x² * ln(x) zweimal ableiten.

Bei der ersten Ableitung hab ich jetzt mit der Produktregel folgendes herausbekommen:

2x*ln(x)+x     kann man das noch weiter zusammenfassen? Wäre für die zweite Ableitung vielleicht hilfreich. Stimmt die Ableitung überhaupt? ich hoffe schon.

 

Danke schon mal für eure Hilfe!

:)

...zur Frage

Ich habe ein paar Aufgaben bekommen zum berechnen?

Hallo Leute, es ist sehr lange her, dass ich etwas mit Elektrotechnik zu tun hatte und ich habe nun folgende Aufgaben die ich leider nicht mehr lösen kann.

Es wäre sehr hilfreich, wenn ihr mir den Rechenweg aufschreiben könntet.

Danke !

...zur Frage

Ableitung einer Exponentialfunktion mit negativen Exponenten?

Wie berechnet man zum Beispiel 2^(-x) und 2^(2x)?

2^(x) ist für mich einfach zu verstehen, aber die beiden obigen nicht. Ich habe mir auch schon den Rechenweg mit einem online Ableitungsrechner angeschaut, verstehe es jedoch immer noch nicht...

...zur Frage

Beweis Exponentialfunktion und Ableitung proportional?

Wir nehmen zur Zeit das Thema Exponetialfunktionen durch. Das Thema an sich finde ich einfach, jedoch verstehe ich nicht wieso genau die Ableitung der Fuktion f(t)=100e^-0,025t proportional zu ihrer Ableitung f'(t)=-2,5e^-0,025t ist. In einer Teilaufgabe meiner Hausaufgabe soll ich das begründen. Ist es weil der Exponent immer gleich ist und es gilt bei der Ableitung k*x, wegen der Kettenregel? Ich verstehe das nicht ganz und eine genau Erklärung dazu habe ich nirgends im Internet gefunden. Zumindest keine die ich wirklich verstehe. Bei den meisten seiten wird dies direk angenommen ohne es zu erklären. Wäre echt lieb, wenn jemand mir das helfen könnte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?