Wie macht ihr das mit dem Gummizug an der Zahnspange in der Schule?!

2 Antworten

Reiss einfach beim Gähnen den Kiefer nicht so weit auf. Die Gummis halten recht viel aus, so schnell reissen sie nicht. Zum Essen müssen die Gummis natürlich raus. Du musst das ja nicht am Esstisch mit allen Freunden drum rum machen, für irgendwas hat man mal Klos bzw. "Badezimmer" mit Spiegeln erfunden. Niemand wird sich daran stören, dass du kurz die Gummis rausnimmst und nach dem essen neue einsetzt...

Ja, aber in dem Klos sind ja auch andere Mädchen beim Spiegel und wir haben nur 15 min Pause.

Und in Mathe kann ich das Gähnen nicht verhindern :P (zumal ich jedes der 4 Gummis doppelt spannen muss...)

0

Und ich hab noch ne Frage: wie wird das am Ende der Behandlung mit dem Andruck gemacht?! Mann muss ja für die Retention einen Andruck machen. Wird der während man die Spange drinnen hat noch gemacht? Weil Website rauskommt, sollte man ja schon die lose Spange haben...

0
@schety12

Du kannst deinen Mund auch beim Kauen zudrücken, dann geht das auch beim Gähnen =) 15 Minuten werden ja wohl reichen, um die Gummis zu ersetzen? Das dauert mit etwas Übung 10 Sekunden.

Ja, den Abdruck macht man natürlich noch solang die feste Spange drin ist. Man entfernt aber logischerweise vorher den Draht, damit man die Masse wieder aus dem Mund kriegt, also keine Sorge.

0

Also ich hab die auch und ich lasse mir bei jedem KO Besuch Ne Packung mitgeben und eine der Packungen ist dann immer in meiner schultasche damit ich neue nehmen kann falls sie reißen. Und das mit dem Essen beim Essen muss man sie doch rausnehmen.

Nimmst du die sie im der Schule raus?! Ich mag das rumgefummel in der Schule nicht so...

0
@schety12

Ne ich lass sie drin und falls sie reißen mach ich nach der Stunde in der Pause aufm Klo neue rein.

0

Was möchtest Du wissen?