Wie macht Formel 1 schauen für den Rest dieser Saison jetzt mehr Sinn - ich komme nicht drauf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir sind Hamilton und Vettel relativ egal um ehrlich zu sein, deshalb schaue ich die F1 auch nicht der WM wegen, sondern um unterhaltsame Rennen zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dermitdemball 11.10.2017, 13:16

" ...um unterhaltsame Rennen zu sehen."

  • Bei denen max. 3 Rennställe siegen können, 
  • meisten nur 2, - Red-Bull nur in Ausnahmefällen! 
  • Wo Überholmanöver (bei den Sieganwärtern) meist, wenn überhaupt in der Box stattfinden!
0
Vando 11.10.2017, 17:43
@dermitdemball

Der Unterhaltungswert steigt eh proportional mit dem Ergebnis des Lieblingsteams. :D

0
DarkElephant 11.10.2017, 19:13

Ich finde die Formel 1 ist nach wie vor spannend und unterhaltsam nur eben auf eine andere Weise als vor 20 Jahren. Natürlich gibt es ein paar Kritikpunkte aber die sind nicht so groß dass sie mir die Freude am Rennen verderben. Diese Freude lasse ich mir auch nicht von ein paar Nörglern nehmen denen man es sowieso nie Recht machen kann...

0

Echte Fans gucken jedes Rennen ... egal ob die WM Entschieden ist oder nicht ^^ Alle die so handeln, dass sie einfach nicht mehr gucken, sind einfach nur falsche Fans... meiner Meinung nach ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Entscheidung!
Ich schau schon seit mehreren Jahren keine F1 mehr. Da es langweilig geworden ist!
Fahrerkönnen und Strategie nicht mehr so relevant wie früher mit Tankstopps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Distorbu 10.10.2017, 17:16

Das ist unlogisch. Gerade durch weniger Stopps ist das Fahrerkönnen wieder in den Mittelpunkt gerückt. Früher lag der Schwerpunkt auf der Stop-Strategie.

0
Nemo75 10.10.2017, 17:21

Ach ja?
Mit fast gleicher Leistung und Aerodynamik plus gleichem Gewicht da Tanks und somit Gewicht kaum ein Überholen möglich ist?
Egal ob mit oder ohne diesen Heckflügel.
Auch das man 2 versch Reifen fahren muss ist in meinen Augen der selbe Blödsinn wie vor Jahren die Profilreifen wo das Profil noch erkennbar sein musste (öfters nicht so war)
Auch egal ob BMW oder Jaguar, viele fahren gar nicht mehr mit

0

So ein Schwachsinn schau doch einfach die Rennen an. Gute Unterhaltung. Wieso sollte an sie freiwillig als Fan nicht schauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Rennen schauen und mit Hamilton feiern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?