Wie macht es sich bemerkt man ob ein andere Mensch Leberzerose hat oder nicht?

6 Antworten

Leberzirrhose ist eine degenerative Erkrankung der Leber. Dabei wird einfach ausgedrückt das funktionierende Lebergewebe in nutzloses Bindegewebe umgewandelt. Dieses kann dann nicht mehr die Funktion der Leber wahrnehmen. Der Körper wird langsam vergiftet. In einem frühen Stadium ist dies von anderen nicht zu sehen oder zu erkennen. Der Betreffende kann dies jedoch schon in einem frühen Stadium durch einen einfachen Bluttest beim Arzt feststellen lassen. Im Verlauf der Erkrankung ist dann eine gelbliche Verfärbung der Augen und später auch der Haut zu beobachten. (Gelbsucht) Therapeutisch kann zu jedem Zeitpunkt eingegriffen werden. Es gilt jedoch je eher desto besser. Eine ernste Sache.Alles gute.

Leberzirrhose ist das "Endstadium" einer Lebererkrankung unabhängig seiner Ursache (viral, Giftstoffe, angeboren, Stauung,...) 

Es gibt letztlich sogenannte Leberhautzeichen: 
- Ikterus (gelbliche Haut und das weiß der Augen wird gelb)
- Palmarerythem (rote Handflächen)
- Lackzunge
- Spider naevi (musst du mal googlen, das ist sehr eindrücklich) 
- Caput medusae (starke Gefäßzeichnung im Bauchbereich) 
- ...

Des Weiteren werden die Funktionen der Leber insuffizient (Entgiftung: Benommenheit und Verwirrtheit, Proteine: Ödeme/Wassereinlagerung, Blutgerinnung: Blutergüsse,...)

Im Anfangsstadium garnicht. Bei fortschreiten bekommen diese Menschen gelbe Augen und später auch gelbe Haut (Ikterus).


Notfall! Mit bildern! Schlechte blut/Hormone TSH schilddrüse werte?

Bin 19 männlich und was sagt ihr zu den TSH werten der arzt will mir nichts geben obwohl ich bei vielen werten grenzwertige ergebnisse sehe und auch die symtpome zu 100% habe mein testo ist kurz davor einen mangel zu haben aber er will mir nicht helfen was soll ich tuhen dazu leide ich an schwere akne seid ich 12 bin ein endokrinologe gibts auch nur in einer anderen stadt wobei ich bezweifle das er mir hilft hat wer erfahrungen bei so vielen problemen übrigens trinke ich mehrere liter wasser und hab trotzdem einen trockenen mund und dadurch kann ich nichtmal spucken! Hab vor 2 wochen ca auch hier nachgefragt aber wie mann sah der arzt will nichts tuhen was ich mir auch gedacht habe da er zu vorsichtig rangeht. LG!

...zur Frage

Könnte eigentlich jeder Mensch seine Augenbrauen unabhängig von einander bewegen?

oder is das nur ne Laune der Natur?

Kann man das schaffen wenn man es trainiert?

...zur Frage

Durchmachen oder wenig Stunden Schlafen?

Heyho
Ich bin angetrunken und feiern
Allerdings möchte ich morgen früh bzw. heute früh um 9 Uhr morgen aufstehen.
Wegen Kreislauf etc. sollte ich 3/4 Stunden pennen oder lieber durchmachen?
Womit wird es mir wahrscheinlich besser gehen?

Ich kann nicht eine gesunde Schlafdosis heute Nacht erreichen, da ich noch weiterfeiern möchte!!

Danke für ernstgemeinte Ratschläge!

...zur Frage

Leberwerte entzündet und hoch durch Alkohol?

Ich war monatelang schwach und kraftlos & dann hat mein arzt mir Blut abgenommen. Die leberwerte waren stark erhöht. Das ist wieder zurückgegangen und ich war 1,5 monate fit und hatte reichlich Kraft. Am Freitag war ich dann wieder in der Disko und habe was getrunken. Das war aber wirklich nicht viel. 2 Wodka energy, 2 wodka shots und ein jacky cola. So seitdem bin ich wieder kaputt. Ist die Wahrscheinlichkeit hoch dass es wieder an der leber liegt ? Macht die leber denn so extrem kaputt, schwach & müde ?

...zur Frage

Listerine Schädlich?

Habe gehört dass Listerine schädlich ist für die Mundschleimhäute, stimmt das bzw. Benutzt ihr auch Listerine und habt ihr irgendwas bemerkt oder ist das von Mensch zu Mensch anders ?

...zur Frage

Jeder Mensch hat Depressionen?

Hallo, Ich besuche einen Psychologen der mir bestätigte das ich an Depressionen leide. Mein bester Freund meint jeder Mensch würde Depressionen haben. Er findet sich Übergewichtig und nicht schön und er meint es macht ihn auch fertig. Ich meinte zu ihm das es Traurigkeit sei. Und Traurigkeit und Depressionen was anderes sind. Und jeder Mensch mal traurig ist aber es dann keine Depressionen sind. Ich habe ihm auch Beispiele aufgezählt die man in einer Depression hat zb Kopfschmerzen, erschöpft sein (Körperliche beschwerden) darauf hin meinte er dann das er auch oft Kopfschmerzen hat und auch unter seinem aussehen leidet. Wir diskutieren die ganze Zeit darüber. Deswegen wollte ich nach eurer Meinung fragen, denn das macht mich sauer zu hören das jeder Mensch Depressionen hat und das runtergespielt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?