Wie macht der Arzt den Druck auf dem Ohr weg?!

7 Antworten

Er wird erstmal untersuchen, wo denn der Druck auf dem Ohr herkommt. Danach richtet sich die Therapie.( Von einem manuellen Durchstoßen des Trommelfells habe ich noch nie gehört.) Der Arzt wird Dir vorher erklären, was er macht - wenn nicht , dann frage ihn - und auch, ob die BEhandlung unangenehm oder schmerzhaft sein wird.

Vllt ist es ja gar kein Druck sondern ein Klumpen ohrenschmalz(das fühlt sich nämlich genauso an).und den kann der Arzt ganz leicht rausholen.

Was möchtest Du wissen?