Wie machst du das Leute dich mögen?

10 Antworten

Ich bin ich selbst. Mal lustig, mal direkt, mal klugscheißerisch, mal schüchtern, mal schweigsam, mal redselig, mal betrunken, mal lästig, mal nicht...

Das führt dazu, dass manche Leute mich mögen.

Das führt dazu, dass manche Leute mich nicht mögen.

Und das führt dazu, dass Leute mich mögen, von denen ich das gar nicht will :)

Ich bin höflich, aber ehrlich und direkt. Wer mich mag, gut. Wer nicht, auch gut.

Sei einf wie du bist.

Meistens ist es immer so, dass mich Leute eher mögen, wenn ich wie ich bin. Ich denke dadurch strahle ich vielleicht auch Ausstrahlung aus und das macht mich symphatischer und die Leute wissen wer ich bin, meinen Humor :)

Meistens ist es so, dass wenn ich mich verstelle/verschließe, ich nicht so sehr gemocht werde, naja fühl mich dann nd so akzeptiert iwie, weil ich oft dann auch sehr ruhig bin und so.

Klar, manche mögen dich manche nicht, aber verstell dich nicht für andere, du bist gut so wie du bist!

Ich bin einfach ich selbst.

Es gibt Menschen die mich mögen und welche die es nicht tun.

Recht ist mir beides :-)

Gar nichts. Anbiederei ist mein Ding nicht. Allerdings lege ich Wert auf ein Mindestmaß an gepflegten Umgangsformen.

Bin übrigens maximal unbeliebt. ;)

Was möchtest Du wissen?