Wie machen Weiße Blutkörperchen, Bakterien unschädlich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß nutzen weiße Blutkörperchen, auch Lymphozyten genannt, Lysosomen, um Bakterien zu "verdauen". 

Lysosomen sind Vesikel, die eine hohe Konzentration an Lysozymen (also Verdauungsenzymen) enthalten.

Was möchtest Du wissen?