Wie mache ich mit meiner ehemals besten Freundin "Schluss"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mh, ich kann dich schon verstehen, aber einfach links liegen lassen würde ich sie auf keinen Fall. Sag doch einfach: "Hey, sei mir bitte nicht böse, aber ich möchte gerne auch mal mit jemand anderem was arbeiten und mehr Abwechslung haben. Ist nichts gegen dich, aber bei Gruppenarbeiten sind wir sonst immer zusammen gewesen und das wird mir auf Dauer etwas zu eintönig."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie mir scheint willst du wegen Gruppenarbeiten und deinen Freunden, welche die auch nicht mögen, deine 7 jährige Freundschaft in den Wind schießen. Wenn sie wirklich so schlimm ist, warum bist du dann so lange mit ihr schon befreundet, würde mich einmal interessieren. :-) Liebe Grüße! Was war der Auslöser?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wilow513
16.09.2016, 21:10

Nein, nicht wegen der Gruppenarbeiten und auch nicht wegen meinen Freunden. Es ist nur so das wir grundlegend verschieden sind und ich manche ihrer Charaktereigenschaften überhaupt nicht leiden kann. Sie ist manchmal beleidigend und hält sich für etwas besseres. Ich hab auch keine Ahnung wie ich sie so lange ausgehalten habe. (Bis auf die Schule hatten wir in den letzten drei Jahren auch keinen Kontakt)

Liebe Grüße zurück ; )

0

Hey. Sag ihr deine Meinung bitte persönlich und nicht per handy und sms / telefon..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?