Wie mache ich mir einen Flesh Tunnel?

6 Antworten

Ohrlöcher (aber auch andere Piercings) werden mit Hilfe geeigneter Werkzeuge wie einem Dehnungsstab (auch Dehnstab genannt) gedehnt. Sie sind meist aus Stahl, Holz oder Kunststoff gefertigt. Die Größen für unsere Stahl Dehnungsstäbe liegen zwischen 1 und 25 mm. Unsere Kunststoff Stäbe hingegen liegen zwischen 1 und 30 mm im Durchmesser. Bitte beim bestellen/kaufen beachten, dass die Größe bzw. der Durchmesser eines Dehnungsstabes immer an der dicksten Stellen angegeben/gemessen wird!

Im EXPAND Magazin (ein Piercing Magazin) Nr. 3 gibt es einen sehr guten (und ausführlichen) Artikel zum Thema Dehnen - das Heft kannst du dir als kostenloses PDF downloaden unter expandmag.com -> Ausgaben -> Heft #3

Lies das mal da steht alles was du wissen musst!! Ich würde dir allerdings ruhig dazu raten das Dehnen in einem Studio machen zu lassen - dort kannste auch den passenden Schmuck kaufen, das ist meist der beste Weg und vor allem haben die auch das richtige "Werkzeug" (Insertion Taper und so)!

Was möchtest Du wissen?