wie mache ich meinen computer schnell?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Zu allererst würde ich mal nach dem Prozessorlüfter schauen. Ein zugesauter Lüfter sorgt für mehr Wärme und daher auch für einen langsameren Prozessor. Ansonsten Desktop aufräumen, Festplatte defragmentieren, RAMs checken und dir ein gutes Optimierungstool besorgen. Es gibt viele Tools, aber nur wenige halten, was sie versprechen,.

Sogut, wie unmöglich. Das kommt von den tausendfachen Verknüpfungen, die diverse Software einfach so aufbaut. So will jede Software "erst gefragt" werden, bevor ein anderes Programm öffnet. Das kostet diese Zeit. Außer Festplatte formatieren und neue Software aufspielen, gibts da kaum reale Möglichkeiten. Alle, die behaupten, man könne die Speicher wieder frei bekommen, der hat es nicht probiert. Einzige Sache: Du könntest mal sehen, was alles im Autostart eingegeben ist und ggf. rausnehmen, was nicht sein muss. Den Arbeitsspeicher zu erweitern bringt nur dann was, wenn der von haus aus nur 1 oder 2 GB hatte. Ich empfehle zu prüfen, ob ein neuer Rechner finanziell möglich ist. Dann nimm einen mit SSD-Festplatte. Die sind dann rund 4 mal schneller als die normalen drehenden Festplatten. Viel Glück.

Heutige Programme beanspruchen deutlich mehr Rechenleistung und Speicher, daher hat man einen kontinuierlichen und kaum zu bremsenden Veralterungsprozess.

Ein Neuaufsetzen des Systems kann dem jedoch bedingt entgegenwirken - so verschwinden mit der Zeit gehäufte unbrauchbare Dateien und Verzeichnisse, allerdings solltest du vorher deine privaten Daten sichern.

Durch den MSConfig Befehl mal in die Systemstart Tab gehen und alles unnötige schließen. =D

Du kannst die Festplatte defragmentieren, überflüssige Programme deinstallieren (nicht auf dem Desktop löschen sondern unter "Systemsteuerung -> Programme").

Es gibt auch Programme wie CCleaner, die auch temporäre Dateien löschen, die nicht mehr benötigt werden, die Registry reinigen usw.

EdoChecko 25.01.2013, 11:34

hmm hört sich gut an werde ich machen :)

0

Benutze erstmal defrag, da wird deine Festplatte richtig aufgeräumt. Dann lass CCleaner noch einmal drüberlaufen und voila dein Pc ist wieder schnell^^

Desktop aufräumen ! Alle Anwendungen Beenden

Festplatte defragmentieren und prüfen ..... ansonsten mit Progammen wie Tuneup aufräumen und optimieren .

Ja, was für ein Typ ist der Laptop? Welches Betriebssystem ist drauf? Wie alt ist es?

An besten hilft ->Betriebssystem neu aufspielen. Da weis man was los ist.

EdoChecko 25.01.2013, 11:32

mein laptop marke ist : toshiba 3 jahre alt und hat windows 7

0

Die Festplatte deformieren & den Lappi bzw. PC neu aufsetzen ;)

PhilEs 25.01.2013, 11:28

deformieren

Du meinst wohl formatieren ;)

1
Marcix 25.01.2013, 11:29

wenn die Festplatte deformiert wird, ist er auf jeden Fall langsamer. lol - ich weiss schon was Du meinst.

0
mbholzwurm 25.01.2013, 11:30
@Marcix

Hab ich auch mal gemacht , man war der langsam ....(-;

0
PhilEs 25.01.2013, 11:32
@mbholzwurm

Vor allem passte die Festplatte danach nicht mehr in das dafür vorgesehene Fach^^

2
jasminhatesu 25.01.2013, 11:37
@PhilEs

:D :D :D entschuldige bitte!! da hab ich mich in meinem Wortschatz schwer vergriffen!!

1
PhilEs 25.01.2013, 15:35
@jasminhatesu

Kein Problem. Wir wussten ja was du meinst und wir konnten uns mal kurz amüsieren :)

1

Festplatte formatieren,Oder mal so ein Cleaner drauf machen.

FP defragmentieren, unnötige Programme entfernen, Programme die im Hintergrund laufen anhalten und und und

Hol Dir Tune Up, damit ist das kindeleicht

Wenn Du viel Hintergrundprogramme haben mußt, hol Dir n zusätzlichen Speicher

Aber dafür brauchst Du Windows nicht neu aufsetzen

Hi,

Windows neu installieren!

installiere in komplett neu und verschone das Gerät mit unnötiger Software. Und lass es von jemanden durchführen der Ahnung von der Materie hat.

jo leute danke für die tipps ich werde es machen :D

Was möchtest Du wissen?