Wie mache ich meine Pickel weg?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst sie nicht wegzaubern, fast jeder hat irgendwo Pickel, aber man kann schon einiges tun, um vorzubeugen oder auch um sie langfristig im Zaum zu halten.

1. Wechsele täglich das Hadntusch fürs Gesicht und am besten auch zwei Mal pro Woche den Kissenbezug. Darauf sammeln sich viele Bakterien an, die Pickel auslösen können.

2. Stelle deine Ernährung (im Bedarfsfall) um. Viel Wasser trinken, und auf eine ausgewogene Ernährung mit wenig Zucker und Fett achten.

3. Hochwertige Pflege. Wenn du viele Pickel hast, würde ich sogar noch alle 6 Wochen oder so zum Kosmetiker zum Ausreinigen, damit kriegst du die tiefsitzenden Pickel langfristig weg. Für die Pflege zu Hause: Nicht so aggressive Produkte (mit Alkohol, z.B.) nehmen und investiere lieber in die etwas teureren Naturprodukte oder medizinischen Produkte als die billigen Drogerieprodukte mit runtergewaschenen Inthaltsstoffen.

An Marken könntest du mal die Seba Med Reihe probieren oder La Roche Posay aus der Apotheke. Auch Neturogena und Eucerin haben gute Anti-Pickel-Produkte. Hier einfach gucken, ob sie dir die Haut zu sehr austrocknen. Wenn ja, lieber auf etwas mit mehr Feuchtigkeit und Pflege setzen (z.B. Avène, auch aus der Apotheke).

Nauturprodukte finde ich sehr gut von Annemarie Börlind, da gibt es auch eine Reihe speziell für Männer. Und mach Gesichtsmasken mit der roten Mineralerde von margilé, so ca. 1 bis 2 Mal pro Woche. Das trocknet die Pickel richtig schön aus, und macht tolle Haut!

Danke fürs Sternchen, hoffe, es hilft!

0

Hey MarkSaBozz,

damit du dauerhaft eine reine Haut bekommst, ist es wichtig, eine regelmäßige Pflegeroutine zu entwickeln. Wenn du immer nur dann Pickel und Mitesser behandelst, wenn du sie akut sehen kannst, verschwinden die Hautunreinheiten zwar, sobald du sie behandelst; der Zyklus wiederholt sich jedoch immer wieder. Du solltest also Pickel und Mitesser nicht erst bekämpfen, wenn sie schon an der Oberfläche sind, sondern schon vor ihrer Entstehung.

Dieser Zyklus kann durch eine tägliche Reinigungs- und Pflegeroutine mit effektiven Produkten speziell für unreine Haut durchbrochen werden.

Denn die Vorbeugung von Hautunreinheiten beginnt mit der richtigen Hautpflegeroutine. Eine tägliche, gründliche Reinigung und eine hautspezifische, intensive Pflege verbessern dein Hautbild nachweislich.

Die richtige Reinigung bei unreiner Haut

Der erste Schritt für eine reine Haut ist die richtige Gesichtsreinigung. Ein idealer Gesichtsreiniger für unreine Haut entfernt Talg, Fett und abgestorbene Hautschüppchen und öffnet die Poren, jedoch ohne die Haut auszutrocknen oder sie unnötig zu belasten.

Experten empfehlen zum einen Produkte mit Salizylsäure und zum anderen ölfreie Waschgels und milde Peelings. Ergänzend können 2–3 Mal pro Woche Gesichtsmasken, zum Beispiel eine Gesichtsmaske gegen Pickel aufgetragen werden, die länger auf der Haut verbleiben und gründlich von überschüssigem Hauttalg und Unreinheiten befreien.

Benutze dein Reinigunsprodukt jeden Tag zweimal. Auf diese Weise erhöhst du die Chance, dass sich nicht so schnell Ablagerungen bilden.

Unsere Neutrogena® Reinigungsprodukte können wir natürlich empfehlen. Unter https://www.neutrogena.de/gesichtsreinigung?field_product_category_tid%5B%5D=4236 findest du die Produkte und mehr Informationen dazu.

Liebe Grüße, dein Neutrogena® Team.

Am besten so mit der Natur.

Mein Rat,(Eigen Erfahrung)

morgens und abends die Haut mit Akne Ex Gesichtswasser reinigen((reinigt Porentief) ca 2-3 Minuten wirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen, besser als Masken, Peeling.

Nun trage die Creme abends das Gel morgens auf, 

Für dicke Brummer den Akne ex Pickel Notfall stift benutzen,

Stoppt den Pickel schon beim entstehen und beugt Narben vor.

Beachte es kann zu einer Erstverschlimmerung kommen für ein Paar Tage,

das Risiko dafür ist <1%.

Ich habe damit meine Pickel / Mitesser um gut 99% verringert.

Akne Ex Produkte trockenen nicht aus, enthalten viel Natürliche Feuchtigkeit.

Ich bin der Meinung ein Pickel der nicht kommt ist der Beste.

Google Hersteller 

Was möchtest Du wissen?