Wie mache ich meine Mum wieder glücklich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Depressive Menschen haben eine andere Wahrnehmung. Du musst es so verstehen, denn was sie sagen ist aus "normaler" Sicht oft ungerecht und nicht richtig. Das ist ner keine Absicht und die Gefühle der Depressiven sind echt. Ich hoffe, deine Mutter geht zu einem Arzt, der ihr helfen kann. Sag ihr, dass du sie lieb hast. Mach was mit ihr- und sei es Kreuzworträtsel zusammen lösen.   Spaziergänge sind immer gut, m besten im Park. In der Stadt wird sie vielleicht traurig, weil sie sich. Viele Dinge nicht leisten kann, egal wie viel Geld ihr habt.
Gemeinsam was richtig gutes kochen vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Menschen unglücklich sind, lassen sie es manchmal an anderen aus. Das hat gar nichts damit zutun, was die anderen tun, sondern wie die unglücklichen Menschen das sehen... Wenn man sich selbst nicht genug mag, hat man das Gefühl, dass die anderen einen auch nicht genug mögen/ lieben. Du könntest deiner Mum z.B. öfters mal ein Kopliment machen, damit sie sich gut fühlt. Für ein leckeres Essen, dass das Oberteil oder die Frisur ihr gut steht, dass sie eine tolle Mum ist usw. Und wenn sie doch mal sowas sagt und etwas an dir auslässt, denk daran dass es nichts mit dir persönlich zutun hat, sondern mit ihr und ihrem Gefühlsleben. Ich wünsche euch alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich süss von dir das du dich um deine Mutter kümmerst ich finde du solltest mahl etwas mit ihr unternehmen zb schoppen schwimmen Kino eis essen usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du leider kaum was das muss deine Mutter mit ihrem Therapeuten klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?