Wie mache ich meine Eichel empfindsamer?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das Problem liegt an der Beschneidung.

Das Ganze ist ein Problem, was sehr häufig bei einer Beschneidung auftaucht (und auch ein Grund ist, wieso man das Ganze nicht machen sollte - religiöse Gründe hin oder her)

Das Problem ist das Fehlen der Nerven der Vorhaut und die Verhornung der Eichel - die Verhornung (also die Hornhautbildung auf der Eichel) beschreibst du ja ziemlich gut: Farblos, trocken und total unempfindlich.

Die Vorhaut ist unwiederbringlich weg, aber für die Eichel kann man was tun. Du kannst da Salben benutzen, die eine sogenante Keratolyse durchführen, d.h. eine Ablösung der Hornhaut - dann wirst du wieder empfindlicher.

Schau hier, da wurde das Problem erst diskutiert:

http://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-ich-mit-creme-und-frischhaltefolie-meine-eichel-empfindlichkeit-wiederherstellen#answer127273941

Wenn du das später deinem zukünftigen Sohn ersparen willst, dann lass das mit einer Beschneidung sein - die Beschneidung ist keine Pflicht. :)

Lg

Durch die "Beschneidung" bist du unempfindlicher auf Berührung geworden, das kannst du nicht verändern. Aber deine Sexualität wird überwiegend vom "Kopf" (also "geistige" Gefühle , nicht körperliche Gefühle) gesteuert.

die Farbe hat wohl kaum etwas mit dem Empfinden zu tun. Und es gibt Millionen beschnittener Männer, die keine Probleme haben. Das muss bei dir eine andere Ursache haben.

Nun, dein Problem geht mit der Beschneidung einher. Durch die fehlende Vorhaut wird die Eichel unempfindlicher. Alleine schon durch die dauernde Reibung an der Unterwäsche. Die Nerven "stumpfen" ab und so entsteht der von dir beschriebene Mangel an Emfpindlichkeit. Es gibt Salben, welche die Eichelhaut empfindlicher machen. Versprich dir davon aber nicht allzuviel. Eine Beschneidung ohne medizinischen Grund ist ganz einfach Unsinn, egal ob aus religiösen Traditionen heraus, oder auf eigenen Wunsch.

... es gibt neue Versuche und Möglichkeiten zur Wiederherstellung der schützenden Vorhaut, aber leider kann man das besonders gefühlsvolle Frenulum nicht mehr zurückbekommen.

z.B.

http://www.menscore.de/component/k2/item/153-beschneidung-operation-vorhaut?start=6

Das ist leider die Konsequenz der Beschneidungen, man verliert einerseits die berührungsempfindlichsten Hautpartien (die sich noch viel besser zum stimulieren eignen als die Eichel) und dann wird auch noch die Eichel berührungsunempfindlich und trocken.

Du könntest versuchen mit Verbandmaterial und Babycreme sowas wie eine Ersatzhaut herumzuwickeln. Vielleicht wird sie dann wieder etwas empfindsamer.

Wenn gar nichts klappt bleibt noch statt dem Penis die Hoden zu stimulieren.

Es gibt viele Männer die beschnitten sind und die gleichen Probleme haben. Geh mal zum Arzt und der soll dir was verschreiben. Obs was hilft nach so langer Zeit ist ne andere Frage.

Es gibt viele Männer die beschnitten sind und keine Probleme damit haben. Ich denke es wird einen anderen Grund haben.

Es gibt Millionen von Männern und Frauen, die nicht über ihre sexuellen Probleme reden können und es gibt viele, die schwere Schäden bei der unsinnigen Beschneidung erleben müssen.

http://criticomblog.wordpress.com/2013/01/11/beschneidung-von-mannern-verschlechtert-das-sexualleben/

2
@autsch31

ISLAM ist das Wort Gottes. Gewiss Gott weiß was gut für seine Geschöpfe ist bitte kommt mir nicht mit Anti Islam Seiten an. Ich freue mich auf eure Antworten und wenn Ihr mir weiterhelfen könnt aber überschreitet nicht die Rote Linie ! Mein Leben ist der Islam

0
@DerFanatiker

Sorry, das konnte ich nicht erkennen, da du von Freundinnen und vorehelichen Sex berichtest. ... 0.0

... auch wieviel bei einer Beschneidung entfernt wird, wie unsteril oder gesundheitsschädlich vorgegangen wird , liegt am Ermessen und an der ärztlichen Kunst des Beschneiders und weniger am Glauben.

0
@autsch31

Das war damals ich bin jetzt praktizierend und habe JETZT eine Beziehung bzw. Islamische EHE, jedoch funktioniert mein Ding da unten nicht so richtig. Ich danke dir trotzdem nochmals

0

Lass Sonne drauf scheinen. kein Witz: Das weckt diese Region bis zu einem gewissen Grad auf. Am besten Ganzkörpersonnenbäder nackt. Schafgarbe in Olivenöl erhitzen auf kleiner Flamme , schnell vom Feuer nehmen, lange auskühlen lassen. Damit reibe ihn morgens und abends ein, brauchst nicht viel, vor allem die Eichel...rest kannst du auf Bauch oder oberschenkel einreiben bis nix mehr fettet.

Bist zu sonst auch eher blass, meidest die Sonne? Dann brauchst du Vitamin D, 3000 i.E. täglich mit etwas Leinöl.

Wenns niemals besser wird liegts an deinen Hormonen. Dann geh zum endokrinologen Schilddrüse und Geschlechtshormone untersuchen lassen. Gibt es Schilddrüsnkranke in der Familie?

Ich habe Hahsimoto und wenn mir der Arzt zuwenig Schilddrüsenhormone verschreibt sinkt meine Libido gen Null...da nützt überhaupt gar nix. Auch der Geschmackssinn leidet..ich brauch dann viel Salz udn andere Geürzte und schmecke trotzdem kaum was. auch das Hörvermögen kann schlechter werden...aber das ist bei jedem Unterschiedlich udn zu Beginn braucht man gar keine weiteren Symptome haben. Kannst du gut Schlafen? Oder bist du vergesslicher geworden?

Brennessel können auch helfen...pflücken, als Tee trinken..oder in Doppelkorn einlegen und täglich ein halbes bsi ganzes Schnapsglas voll abends zum Essen.

Meine Mutter hat Schilddrüsenprobleme in der Tat , kann das daran liegen ?

0
@DerFanatiker

Ja! Hat deine Mutter Hashimoto, oft wird nur Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert,viele Ärzte schliessen dann einige Jahre bis Jahrzehnte Hashimoto voreilig aus, ja gratulieren dem Patienten sogar dazu...dabei ist schon lang einer..nur sie können es noch nicht erkennen.

WENN deine Mutter Hahsimoto oder Mornbus Basedow hat dann hast du 80% Chance das auch zu bekommen. Meide JOD, geh zu einem Endokrinologen, sage dass deine Mutter schilddrüsenkrank ist und du Potenzprobleme hast....ist nix dabei...da ist deren Tagesgeschäft.

Dann sind meine obigen Tipps noch wertvoller. Vitamin D kann Hahsimoto verhindern..oder bei bestehen lindern. Schafgarbe enthält Progesteron was auch die schilddrüse günstig beeinflusst.

Mit der richtigen Menge Thyroxin sollte dann alles wieder gut funktionieren. Die Libido kann man als Indikator für gute Schilddrüsnleistung nehmen.

0
@Schnabelwal

Ich danke dir vielmals für deine sehr großzügige Antwort und deine Mühen !

werde ich mal ausprobieren !

1

Was möchtest Du wissen?