Wie mache ich kalten Kaffee?

3 Antworten

Du musst Kaffee als Konzentrat kochen. Also: 200ml Wasser mit dem Wasserkocher aufkochen. Eine Kanne, auf dem ein Kaffeefilter steht, darin Filterpapier und drei Kaffeelote an Kaffeepulver (für etwa 1l). Wenn das Wasser kocht: Kaffee aufbrühen und das Wasser durch den Filter laufen lassen. Danach: große Glaskanne nehmen, 6 bis 8 Eiswürfel einfüllen. Das Kaffeekonzentrat über die Eiswürfel gießen (dadurch wird das Kaffeearoma schockgefrostet und somit konserviert / schmeckt hinterher  dann nicht bitter. Anschließend noch bis zu 1l mit kaltem Wasser auffüllen. 

Möchtest du den Kaffee leicht gesüßt, musst du die Zuckermenge für den Liter im Konzentrat auflösen. 

LG

Danke !!!! :) :)

0

Würde den Kaffee natürlich heiß zubereiten, dann außerhalb des Kühlschranks kurz etwas abkühlen lassen und ihn dann für paar Stunden in den Kühlschrank tun. Wenn er kalt genug ist, tust du einfach kalte Milch und Zucker hinzu, nach deinem Belieben. Aber wenn du ihn so wie aus dem Supermarkt willst, brauchst du etwas mehr Zucker als normal.

habe ich genauso gedacht, außer das ich den zucker noch im heißen kaffee lösen würde

0
@nutzlooos

Du willst den Zucker in den heißen Kaffee tun, weil er sich in heißeren Flüssigkeiten besser lösen lässt als in kälteren, richtig? Aber Wenn du den Zucker in den Kalten reintust und lang genug rührst, wird er auch gelöst. Wenn du ihn in den heißen gibst kann es sein, dass er sich beim erkalten an den Boden absetzt, denn in heißen ist die Löslichkeit in der Tat besser als in kaltem, weshalb der kältere weniger aufnehmen kann wie der heiße.

0

Mach Dir abends nen Kaffee und stell ihn kalt.

Am Morgen ist er ein kalter Kaffee.

Kalter Kaffee ungesund?

Also ich (w/16) trinke super gerne 1-2 mal pro Tag kalten Kaffee. Und zwar aus den Kühlregalen im Supermarkt. Meistens nehme ich strong Macchiato ungesüßt und jetzt wollte ich mal fragen, ob das ungesund ist, weil ich keinen "frischen" Kaffee mag.

...zur Frage

Wird mich dieser lösliche Kaffee (Nescafe)morgen wach machen vor der Prüfung, wieviel Koffein?

Hallo! Frage steht oben ich trinke meistens vor Prüfungen immer diese kalten und total überzuckerten Cappuccinos vom Supermarkt. Aber ich möchte langsam auf etwas anderes zurückgreifen. Daher die Frage ob dieser den gleichen Zweck erfüllen kann?

...zur Frage

Ich bitte um Ihr Verständnis, Mit/mit freundlichen Grüßen?

Huhu,

ich schreibe gerade an einem Brief und meine Grußformel lautet:

Ich bitte um Ihr Verständnis,
m/Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)

Was ist denn nun richtig? Nach dem Komma ein „mit“ oder „Mit“ ?

Vielen Dank.

...zur Frage

Wie am besten mit Kaffee trinken anfangen?

Ich mag das Zeug noch nicht besonders, anderes Koffeinhaltige Zeugs kann ich allerdings noch weniger ab,

Wie kann man sich das Kaffee trinken am besten "beibringen"?

...zur Frage

Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann in einer Tankstelle?! in

Hallo liebe community,

wie ihr auch von meiner Frage entnehmen könnt würde ich gerne wissen ob eine Ausbildung in einer Tankstelle sinnvoll wäre und ob ich vllt. Genuaso viel verdiene als in einem Supermarkt oder dergleichen? Ich meine damit sowohl in der Ausbildung als auch danach.

Vielen Dank :)

Mit freundlichen grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?