Wie mache ich ihr klar, dass ich nichts von ihr will?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wieso denn bloßstellen? Das führt nur zu Ärger und unschönen Geschichten.

Auch die Unfreundlichkeit ihr es radikal ins Gesicht zu sagen, solltest du ihr ersparen.

"kann mir auch nicht vorstellen irgendwann mal was mit ihr anzufangen"

Auch wenn das berühmte Wort "nie" nicht gefallen ist, sag und denke niemals von einem "nie". Wer weiß schon wie die Zukunft aussieht? Deine Interessen und Gefühle können sich wandeln und dann hast du sie so sehr verletzt, dass sie dich nicht mehr beachten willst?.

Aussprechen solltest du dich mit ihr, unter vier Augen und nicht in einer Gruppengemeinschaft. Sag ihr das du an einer Beziehung im engeren Sinne kein Interesse hättest. Wenn du dir mit ihr eine Freundschaft vorstellen könntest, dann sag ihr das auch. Sie wird zwar trotzdem betrübt, vielleicht auch verletzt sein, aber sie weiß wenigstens wie du zu ihr stehst.

Grüße Salty1

Also bloßstellen würde ich lassen. Sprich sie einfach mal direkt darauf an und versuch ihr in Ruhe klarzumachen, dass du kein Interesse an ihr hast

Nein bloß stellen nur wegen Gefühle für dich ? Ziemlich bescheuert! Vielleicht sagst einfach das Ne Freundin hast oder das du an niemand immoment interesse hast ! Nicht so Schwer

Sollte ich sie einfach mal bloßstellen, um ihr zu zeigen das ich nichts von ihr will? Oder kann ich ihr direkt ins Gesicht sagen das ich sie nicht mag?

Beides nicht sehr freundlich! :-(

Sag ihr, dass du nichts mit ihr vorstellen kannst außer Freundschaft.

Was möchtest Du wissen?