Wie mache ich es wieder gut?

2 Antworten

Am besten wäre natürlich, du würdest den Vermieter direkt ansprechen. Wenn du dir das momentan aber gar nicht vorstellen kannst, so bitte doch deine Mutter darum, dass sie ein freundliches Gespräch mit ihm führt. Dann kommt es wenigstens zu keinen Missverständnissen!!

Gute Besserung!!

Geht ihn nichts an, das hat er zu akzeptieren. Da brauchst du nichts wieder gut machen.

Was möchtest Du wissen?