Wie mache ich es diesmal richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst keinen guten Eindruck machen, weil du dich damit nur unter Druck setzt. Wenn du einen guten Eindruck machen willst, denkst du immer, dass du etwas besonderes abliefern musst, um ihr zu gefallen - das heißt im Klartext, du hälst dich so wie du bist bzw. was du locker ohne Anstrengung von dir zeigst und gibst,  für nicht ausreichend um einem Mädchen zu gefallen.

Versuche beim Ansprechen, den Grund des Ansprechens zu ändern. Sprech sie nicht an um eine positive Reaktion zu bekommen, sondern sehe das ganze als Spiel um aus deinem Überwindungs-Schneckenhäusschen zu kriechen. Mach es also für dich. Wenn du es nicht versuchst, bereust du es ja eh und mehr als ein Nein kann man auch nicht bekommen. Daher stell dir die Frage: "Was wäre das schlimmste, was passieren würde, wenn ich sie anspreche?" Stirb jemand dabei? Geht eine gefährliche Explosion los? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also am ehesten hilft immer die Ehrlichkeit ;) Ich würde zu ihr gehen und ihr sagen wie es ist. Vielleicht so : "Hey ich finde dich ganz nett, wollen wir mal ins Kino gehen" .. Wenn sie nein sagt, hast Du ja nicht direkt Dein ganzes Herz ausgeschüttet ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?