Wie mache ich es, dass mir im Kontextmenü unter Windows bei "Neu" neben den vielen Dateiformaten auch bmp- oder png-Dateien vorgeschlagen werden?

3 Antworten

So wie ich das verstanden habe möchtest du ein Bild oder eine Grafik aus einem Programm wie Paint als *bmp oder *png abspeichern...?

Im o.g. Falls ist es nicht möglich nur in der Registry Werte hinzuzufügen oder zu verändern. Wenn das Programm, Bsp.: Paint, nicht den entsprechenden Codex verfügt, so ist eine Speicherung aus dem Programm im gewünschten Format nicht möglich, da, dass Programm nicht darauf ausgelegt ist. 

Ganz einfach:

Du erstellst eine Textdatei "Neues Textdokument.txt" und benennst "txt" zb in png um. Dann wirst darauf hingewiesen, dass die Dateinamenerweiterung verändert wird und die Datei möglicherweise unbrauchbar wird. Das bestätigst du mit "ja". Da brauchst nichts an der Registry ändern.

So habe ich es bisher immer gemacht. Nur ist mir das zu zeitaufwändig. Es soll sofort eine Grafik angelegt werden. 

0

Was möchtest Du wissen?