Wie mache ich es beim ersten Mal mit einem zu großen/dicken Penis (ohne dem Mädchen weh zu tun)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, wir können dir hier auch nicht mehr erzählen als das Internet (wenn du denn gegooglet hast). Lass dir Zeit beim Vorspiel, dass sie richtig feucht ist und sei einfach vorsichtig. Ich habe die gleiche Größe und habe meine Freundin am Anfang oben liegen lassen (so kann sie das Eindringen und darauf folgende Tempo selbst bestimmen). Mehr kann ich dir auch nicht sagen. Beim ersten Mal kann es der Frau schonmal weh tun, aber nach ein paar vorsichtigen Stößen wird das unangenehme Gefühl durch ein anderes ersetzt (weißt sicher was ich meine).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ganz normal, Vorspiel, und beim Einführen ganz langsam und nicht ruck zuck.

So ungewöhnlich biste nu auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eine ernst gemeinte Frage. Also bitte keine Witz Antworten.

Dann bitte ich dich dir zu überlegen wie Mädchen/Frauen Kinder gebähren und dann überlegst du dir nochmal wie du das machst. Das erste mal tut eben weh, das lässt sich nicht verhindern. Ob mit dir oder jemand anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plantsaver
24.01.2016, 17:50

Also was gaaaanz wichtig ist das sie richtig feucht ist...weil ist sie das nicht hast du Probleme beim einführen und sie schmerzen.

Ausserdem solltest du ganz langsam und vorsichtig eindringen, achte am besten auf ihre Reaktion. Du siehst ja an ihrem gesichtsausdruck ob es ihr weh tut.

Du hörst auch ob es ihr weh tut oder nicht, die meisten Frauen bzw. Mädchen zischen dann zwischen ihren Zähnen nach innen, indem sie einatmen 

Ich hoffe ich konnte helfen und euch beiden viel Glück :)

1

Was möchtest Du wissen?