Wie mache ich einen Screenshot vom Desktop?

11 Antworten

Genau, mit der Druck-Taste wird der Screenshot in die Zwischenablage kopiert. Von dort kann man es dann mit der Einfügen-Funktion z.B. in Office Dokumente einbinden. Sehr hilreich z.B. bei Dokumentationen oder Gebrauchsanweisungen von Programmen!

So wir ein Screenshot vom Desktop gemacht:

"Druck" oder "Print" Taste auf der Tastatur drücken, um den gesamten Bildschirm in die Zwischenablage zu kopieren.

Die Kombination "Alt" + "Druck" kopiert nur das aktuelle Fenster in die Zwischenablage.

Anschließend ein Grafikprogramm (z.B. Paint) oder eine Textverarbeitung (z.B. Word) aufrufen und mit der Funktion "Einfügen" (Strg + V) den Inhalt der Zwischenablage auslesen und entsprechend positionieren.

Fur weitere Betriebssysteme habe ich hier http://screenshotmachen.blogspot.de/ eine anleitung gefunden.

Viele Grüße texxtexx

Es gibt da mehrere Möglichkeiten, für die man nicht extra ein Programm braucht. Mit Paint kann man zum Beispiel auch Screenshots machen - EFFEKTOR kennt da mehrere Varianten

Das hängt etwas von deinem Betriebssystem ab. Windows Vista hat da (aus Bordmitteln) das "Snipping Tool"; es ist in der Standard-Installation enthalten (sieh mal unter "Alle Programme" nach).

Was möchtest Du wissen?