Wie mache ich einen gesunden Eiweißshake mit viel Eiweiß?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stinknormal ausgewogene Ernährung reicht vollkommen aus.

Der ganze Shake Unsinn ist lediglich eine Geldruckmaschine für die Firmen die sie herstellen.

Wenn Du nicht gerade Hochleitsungssportler bist und daher einen sehr hohen Eiweißbedarf hast, "wachsen" deine Muskeln durch irgendwelche Shakes keinen hauch schneller als ohne den Unsinn.

Mach dir abends ein Rührei das reicht voll und ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Eweißpulver und menge es mit Milch / Wasser, je nach Hersteller. Ich mache gerne noch bspw ein paar (ob frische oder gefrorene ist da jedem selber überlassen) Himbeeren in den Vanille-Eiweißshake zum mixen.

Und natürlich hilft das. Man sollte es nur nicht als Nahrungsersetzung sondern Nahrungsergenzung benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
05.07.2016, 15:42

Es gibt zig Studien die nicht von den Hersteller von solchen Shakes bezahlt wurden die ganz klar zeigen das sie bei normaler, ausgewogener Ernährung nicht das Geringste bringen.

0

dir könnten Hülsenfrüchte Wie Bohnen und Soja helfen die haben iel Eiweiß.

Erkundige dich doch im Web nach Rezepten mit solchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sim176
05.07.2016, 13:51

Danke 

0

Pulver mit Milch. Vergiss aber nicht das Shakes nur zum ergänzen sind. Hau dir was gutes zu essen rein. Das ist das wichtigste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sim176
05.07.2016, 13:53

Was kann da alles noch rein nj712 ?

0
Kommentar von nj712
05.07.2016, 13:56

Quark ist immer gut, aber auch verschiedene Nussarten da hast du gleich gute fette dabei.

0

1.Viele Eier in nem Mixer ,  Milch etwas Honig 

2. paar Bananen , Mandeln , Milch  und falls nötig bissl Honig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?