Wie mache ich eine richtig gute Pasta Chuta?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, eine Freundin macht Pasta Chuta mit richtig vielen Zwiebeln (mindestens 1/2 Kilo, gerne auch mehr auf ca. 400 gr Hackfleisch), die sie nur grob zerteilt (in Achtel oder sogar nur in Viertel, je nach Grösse der Zwiebeln). Dann eine ganz simple Bolognese machen, ein paar sehr klein gewürfelte Karotten anschwitzen, Zwiebeln und Gehacktes anbraten, Lorbeerblatt, Tomatenmark, 1 Chilischote dazu, etwas Wasser oder Brühe, köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und toskanischen Kräutern würzen - total schlichtes Gericht,aber schmeckt immer super.

Was möchtest Du wissen?