Wie mache ich eine leckere Tortencreme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für einen Anfänger ist es sinnvoll, sich ein entsprechendes Rezept zu suchen nach dem man arbeiten kann. Das macht es für dich einfacher und der Erfolg ist sicherer zu kalkulieren. Schau doch einmal hier, ob du da nicht etwas findest:

http://www.lecker.de/suche/Torten.htm

Da sind einfache und auch schwierigere "Modelle" dabei. Aber auf jeden Fall kannst du dir eine Füllung daraus aussuchen und sie dann nach Rezept herstellen und bist auf der sicheren Seite. Und ... Anregungen kann man doch immer gebrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofortgelatine in die Sahne streuen. Das schmeckt deutlich besser, als die Sahne mit Sahnesteif zu festigen, da Sahnesteif einen leichten Nachgeschmack hat. Du kannst, ehe du Sahne auf dem Tortenboden streichst, Marmelade dünn auftragen. Oder du dickst Fruchtsaft mit Mondamin an, gibst die Früchte dazu, lässt es etwas kalt werden und streichst die Früchte auf den unteren Boden. Erst, wenn sie kalt grnug sind, kannst  du die Sahne darauf geben.  LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1978
17.02.2016, 13:46

Vielen Dank!

1

Also ich würde Sahnesteif nehmen, Gelatine kann leichter verklumpen. Wegen der Konfitüre kann ich dir leider nicht helfen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde auch Sahnesteif benutzen. Aber keine Konfitüre sondern dann eher eine Fruchtsoße oder Schokosoße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena1978
17.02.2016, 13:55

Kann ich die Fruchtsoße einfach nach Geschmack unter die Sahne rühren?

0

Was möchtest Du wissen?