Wie mache ich eine chinesische Tischdeko?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest mit dem Gemüse dekorieren, dass Du für den Wok vorbereiten musst: also z.B. von der Möhre die Spitze mit dem Grün abschneiden, bei Paprika eine Art Deckel mit dem Strunk, von der Kohlrabi mit dem Sparschäler Spiralen schneiden.... Wenn Du das bereits eine Weile vor dem Essen machst, tust Du die Deko erstmal in den Kühlschrank zum Frischhalten und kurz vor dem Essen auf den Tisch. Dann zerfällt nichts so schnell. Dazu vielleicht etwas von dem Reis auf dem Tisch verstreuen oder ein paar ungekochte Nudeln drapieren. Benutzt Du asiatische Gewürze? Die kann man auch leicht über die Teller streuen. Bei der Tischdecke sollte man damit aber aufpassen, weil z.B. Cumin sehr stark färbt.
Im Internet gibt es bestimmt auch chinesische Schriftzeichen, die man auf Pappe ausdrucken und sie an Servietten befestigen kann oder um die Essstäbchen wickeln.
Und beim Servieren den Reis vorher in eine Tasse füllen und auf den Teller stürzen. Das sieht hübsch aus und hilft beim Portionieren.

Einfache, rote Papierlampions basteln! Vielleicht hast Du irgendwelche Drachen (Figuren, Bilder) im Haus (keine Hausdrachen!! ;-)), um sie auf den Tisch zu legen. Steck noch ein paar Eßstäbchen in die Blumendeko. Drachenbilder findest Du auch bei sevenload im Net unter Drachen oder Solstice.

Was möchtest Du wissen?