Wie mache ich ein energetisches Raumclearing?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würd Weihrauch kaufen und mir meine Sprüche selbst einfallen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blunt
14.06.2011, 18:47

(Autsch :(!)

Bruß:Isa`

0

Also, erstmal alle fenster und Türen aufstellen und ordentlich durchlüften.Du kannst auch dazu räuchern z.B. mit Dammar.Woher kommen die negativen Fremdenergien? Das musst Du erst mal rausbekommen. Es muss nicht unbedingt ein Verstorbener sein.Bei mir war es ein absolut lebendige Person. Jedesmal wenn diese in meiner Wohnung war hatte ich hinterher eine regelrechte "Welle" in der Wohnung.Was weißt Du über Deine Wohnung? Wie macht sich das bemerkbar?Ich kann Dir gerne weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fremdenergien mit Weihrauch, Salbei, Beifuß, Guggul oder ähnlichem... immer von den Ecken zur Ausgang hin... hinterher gut lüften. Du kannst es auch unterstützen, indem Du vorher aufräumst und staubsaugst, ersteres dient der strukturellen Klärung und letzteres hat auch energetisch eine reinigende Wirkung.

Verstorbene wirst Du evtl. schon dadurch los, dass Du für sie betest, recht effizient ist aber das Gratisangebot von Anaruna, das ich nach eigener Testung guten Gewissens empfehlen kann: http://www.anaruna-bewusstseinsarbeit.de/page25.html

Nein, das soll keine Werbung sein, sondern ein gangbarer Weg, erste Maßnahmen zu ergreifen. Ich denke doch nämlich, es hat einen Grund, warum Du fragst. Alles Gute Dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht nich. wenn die geister bleiben wollen, tun die das auch. außerdem die haben doch auch vor nichts angst, sind ja auch geister. eventuell vor zombies, aber die gibts ja zum glück nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Fenster auf und ausräuchern und staub saugen. Man sagt auch, ein Windspiel ans Fenster hängen hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso will man eigentlich Verstorbene loswerden? Die werden doch irgendn Grund haben, noch da zu bleiben, sollte man nicht eher diesen rausfinden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erübrigt sich meist nach Kopfcleaning beim Psychotherapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ordentlich einen Krachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?