Wie mache ich ein bios update von sandy auf ivy?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin ersta,

Du saugst dir hier das FH oder das FlD Bios : https://www.gigabyte.com/Motherboard/GA-H61M-S2PV-rev-20#support-dl

Entpacken, auf nen Stick, Stick in den Rechner und ab ins Bios.

Dann rechts auf Q-Flash klicken, der Rest ist selbsterklärend : http://prntscr.com/fvonqx

Grüße aussem Pott

Jimi

Das hier, und der Stick muss auf FAT32 formatiert sein.

0
@Myrmiron

Funzt meistens auch auf NTFS, aber sicherheitshalber FAT32 ist schon richtig ;-)

0

Wie geht das formatieren?

0
@ersta

Arbeitsplatz - Rechstklick auf den Stick - Formatieren..... dann noch FAT32 wählen und Start.

Ist innerhalb weniger Sekunden gegessen ;-)

0

ok danke

0

die Bridges sind festverlötete Chips auf dem Motherboard. Die kann man nicht eben mal durch ein BIOS-Update verändern

nein mit sandy und ivy bridge ist die Architektur der cpu und mainboard gemeint die heißen so ! Aber sandy und ivy basieren auf dem sockel 1155 !

0
@ersta

Und trotzdem sind das 2 verschiedene CPUs!

Sandybridge ist die alte version, die erste.

Ivybridge ist die nächste generation CPUs.

0
@ersta

du hast Recht. Hatte wohl noch die alten North und Southbridges im Hinterkopf.

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?