Wie mache ich die Shishakohle an habe keinen Kamin daheim , und habe keine Lust mir einen Kohleanzünder fpr 30-60 euro zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass Du Naturkohle anzünden möchtest, denn sonst wäre die Frage sinnlos.

Mit einem Herd geht das schon, aber der Herd verschmutzt sehr stark dabei. Deshalb sind eine extra Herdplatte oder ein Gasbrenner empfehlenswert. Deine Preisangabe von 30-60 Euro hierfür erscheint mir etwas hoch. Ich hätte mal ca. 25 Euro getippt.

Eine Alternative besteht darin Selbstzünderkohlen als Starter für die Naturkohlen zu verwenden. (Ist auf Dauer aber ein noch teurerer Spaß)

Shisha-Kohlen sind im Normalfall selbstentzündlich. Das bedeutet wenn sie an einer kleinen Stelle glüht wird sich die Glut relativ selbstständig auf den Rest der Kohle ausbreiten. Pusten hilft, ebenso ist es Ratsam Feuerzeuggas/benzin zu sparen und sie über einer Kerze anzuglühen.

Du könntest dir auch einen Bunsenbrenner kaufen 20-30€ die kann man vielseitig verwenden

Würde mir die Naturkohle holen weil die besser ist . Hol dir ein Gasbrenner für 20€ im Toom ... Dann musst immer nur neues Gas kaufen und das ist billig ... Auch 2.50€ im Toom erhältlich

Versuche es mal mit selbstzündender Kohle, man brauch dann nur noch ein Feuerzeug

du kannst es auch mit dem Herd machen

Was möchtest Du wissen?