Wie mache ich die Probe bei einer Aufgabe zum Einsetzungsverfahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem Du die Lösungen für die Unbekannteneinsetzt.

2 x + 7 y = 24

(x = 5, y = 2)

Wenn Du jetzt diese beiden Zahlen für y einsetzt, müsste es stimmen:

2 (5) + 7 (2) = 24

10 + 14 = 24

24 = 24.

Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ergebnis was du am Ende rausbekommst setzt du überall in der Ursprungsaufgabe ein wo x steht. Dann muss 0=0 rauskommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?