Wie mache ich Bonbons richtig selber?

1 Antwort

Dann schmilzt Du den Zucker zu heiß.

Das dauert, bis der Zucker schmilzt, wenn er hell bleiben soll.

In dem Video wird gar kein Zucker verarbeitet.

Ich habe bereits mit meinem Herd auf der niedrigsten Stufe angefangen und immer wieder hoch geschalten, bis der Zucker anfängt zu schmelzen. Diese Herdplatte hat 9 Stufen und ab der dritten fängt der Zucker an zu schmelzen. Das habe ich jetzt oft so gemacht und egal wie schnell ich rühre oder ob ich Wasser dazu nehme, es wird immer wieder zu Karamell.

Und das im Video ist Birkenzucker.

0
@Nimrox

Das ist Xylitol, ein Zuckeraustauschstoff.

Der hat mit Zucker nicht viel gemeinsam. Xylitol wird erst bei mehreren Minuten über 200 Grad karamelisieren.

Haushaltszucker wird bei einer Temperatur von 135 Grad Celsius geschmolzen, wenn er hell bleiben soll.

0
@Nimrox

Also gut. Mit normalen Zucker geht es nicht. Ich glaube wenn man Glukose dazu nimmt schon. Bei Birkenzucker funktioniert es. Ich habe vorher nur mit normalen Zucker geübt um den Birkenzucker nicht zu verschwenden. 

0

Was möchtest Du wissen?