Wie mache ich am besten Intervalltraining?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Da gibt es viele Varianten die besonders vom Leistungstand abhängen. Beispiel - Du kannst recht gut 10 km laufen. dann : 

Intervall  trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel.  Geht in dem Fall etwa so so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst. Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Zwischensprints beim Joggen einbauen oder für eine kurze Zeit schneller laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?