Wie mach ich mir einen eigenen Tunnel im Browser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalen zweiten webserver zb iis oder nginx. Aber für privaten gebrauch hat das wenig sinn meiner meinung nach. Falls du eher nach nem http cacheserver suchst dürfte "varnish" etwas für dich sein

Kommentar von KieranMeow
15.08.2016, 22:31

nein ich möchte schon das haben worüber ich geredet habe

0

Du willst also ne Art Webproxy einrichten, womit du einen Browser auf der Seite platzierst und somit dein Server die Daten von der entsprechenden Website empfängt und an dich weiterleitet.

Das ist schon möglich, allerdings ist ein VPN-Tunnel deutlich einfacher zu implementieren, als auch von der Leistung her besser. Dein Server muss beim Aufrufen von z.B. YouTube ja auch allen weiteren Content laden und weiterleiten, das dauert.

VPN ist dazu noch verschlüsselt und sollte daher meiner Meinung nach besser sein.

Kommentar von KieranMeow
15.08.2016, 22:31

Nein, danke. Ich weiß schon was besser ist aber bringt mir ein VPN nix.

0

Was möchtest Du wissen?