Wie mach ich das am Besten mit dem Geld?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Passt. Küche ist schon drin. Boden würde ich in der Mietwohnung nur Laminat legen. Ist billiger als Parkett. Kommt drauf an wie lange du drin wohnen willst. Ich hab in meinem Haus den billigsten Laminat verlegt (kleine Kinder, da muß es nicht das teuerste sein, wenn mal was zu Boden fällt oder kratzer entstehen) Kam mir damals auf Euro 3,50 pro quadratmeter. Dann noch ein Bett, ein bischen Wohnzimmerausstattung. Ich würde was günstiges nehmen in der Mietwohnung, nichts auf Maß angefertigt. Weil dann kann man es schneller entfernen und woanders verwenden wenn man wieder auszieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaff dir zum Start nur Sachen an die du wirklich brauchst. Waschmaschine zB. Eine Wohnung kann man auch nach und nach Kompletieren. Schnorr dir bei den Eltern Dinge. Für gewöhnlich geben die gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Poco kann man sich für wenig Geld die erste Wohnungsausstattung zulegen. Shit egal, ob das Zeug nur 5-6 Jahre hält. Bis dahin hast du wieder Luft und kannst dich nach und nach neu einrichten. Das kostet dich für 3 Zimmer etwa 2-3000 Euro. Für etwa 5000 Euro bekommst du einen perfekten Mercedes C-Klasse mit Automatik mit (noch) überschaubaren Kilometern. Nur so als Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach. Wenn du dir was wünscht, musst du es bezahlen und das Geld dafür haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?