Wie Lohnsteuer zurück fordern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, nur die Lohndaten wurden an das Finanzamt übermittelt. Ab besten ist es, wenn du an einem Arbeitnehmersprechtag dein Finanzamt aufsuchst. Da vermutlich noch keine Steuernummer für dich existiert, musst du diese erst beantragen. Der Finanzbeamte erklärt dir dann den Vorgang, was du alles ausfüllen musst. Wahrscheinlich hast du nur in dem einen Monat eine Abrechnungsspitze überschritten, ansonsten wäre keine Lohnsteuer einbehalten worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?