Wie löst man x in der gleichung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  1. auf beiden Seiten -x²
  2. -4x - 3x zu -7x zusammenfassen
  3. +7x
  4. :7
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x^2= x^2-3x-4x-12
x^2 = x^2 -7x -12 |+7x
x^2+7x=x^2 -12 |: x^2
7x=-12 | : 7
x = -1,7142857134

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aber schon sehr einfach..
Sieh dir die Gleichung nochmal genau an, und vereinfache und kürze mal so weit es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich noch gut in Mathe sein sollte war das glaube ich so:

x² = x² -4x - 3x -12

x² = x² -1x -12 | - x²

0 = -1x -12 | +1x

1x = -12

x = -12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vamarox
20.02.2017, 16:00

Sorry Denkfehler!

-4x -3x = -7x

Das müsste man dann teilen -12 / 7

0
Kommentar von abcderfld
20.02.2017, 16:10

Kommt da jetz x=-12 raus ider nicht;)

0

Xhoch2 = x hoch2 -4x -3x -12
0 = -4x -3x -12
12 = -7x
-1.72 = x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7x = -12 --> x= -12/7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin zu fault zum Ausrechnen aber versuchs mal mit der Mitternachtsformel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suboptimierer
20.02.2017, 15:56

Die würde ich bei quadratischen Gleichungen anwenden. Hier hebt sich allerdings das x² auf.

0
Kommentar von SamAkaWeisbrot
20.02.2017, 15:57

ja hab zu kompliziert gedacht

0
Kommentar von bergquelle72
20.02.2017, 15:57

na, das ist ja wohl übertrieben, da auf beiden Seiten x² steht.

0

x²=x²-4x-3x-12

x²=x²-7x-12

7x=-12

x=-12/7


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 02210
20.02.2017, 15:56

-4x - 3x = -7x

1

x² = x² - 4x - 3x - 12  | -x²

0 = -7x - 12 | +7x

7x = -12 | :7

x = -12/7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?