wie löst man Schleim am besten aus dem hals

4 Antworten

Lutsche mehrmals täglich kaltgeschleuderten Honig. Im kaltgeschleuderten Honig (das ist meist der milchig-trübe und eher feste Honig) sind entzündungshemmende und antibiotische Inhaltsstoffe enthalten, die dem Körper auf natürliche Art und Weise helfen, gegen die Eindringlinge anzugehen. Es ist aber wichtig, dass dieser Honig nicht mit Wärme in Kontakt kommt (in Tee bringt er also nichts), denn dann werden die wichtigen Inhaltsstoffe sofort zerstört.

Ich mache mir immer selber Eiswürfel zum Lutschen, indem ich Wasser mit Honig mische und gestampfte Salbeiblätter mit hineingebe. Salbei hat nämlich die gleiche Wirkung wie der Honig und auch bei Zwiebeln funktioniert das.

Du kannst Dir auch selber einen Hustensaft aus Zwiebeln herstellen. Einfach Zwiebeln mitsamt Schale in Würfel schneiden, in einen Topf geben und zu 2/3 mit Wasser bedecken. Lass die Flüssigkeit ganz kurz aufkochen und schalte den Herd dann aus und decke den Topf mit einem Deckel zu. 30 Minuten später gibst Du die Zwiebeln durch ein Sieb und fängst die wertvolle Flüssigkeit auf. Du kannst diese Flüssigkeit je nach Geschmack mit Pfeffer und Salz würzen oder lieber die süße Variante mit Honig verwenden. Das bleibt Dir überlassen.

Ansonsten gilt ... sehr, sehr viel Wasser trinken, damit sich der Schleim im Körper verflüssigen und ablaufen kann.

Inhalieren ist immer gut ... gebe in das Inhalationswasser noch Salz und gestampfte Salbeiblätter.

Gehe viel an die frische Luft. Heize die Wohnung nicht zu stark (auf keinen Fall mehr als 20°C ... noch besser wären um die 18°C), sondern ziehe Dich lieber etwas dicker an. Vorm Schlafengehen heißt es, Heizung aus und gut durchlüften. Heizungsluft ist nämlich Gift für Deine Lungen.

Ist die Luft in Deiner Wohnung sehr trocken, kann es auch helfen, nasse Handtücher über die Heizungen zu legen, damit sich die Luftfeuchtigkeit erhöht.

Gute Besserung

Das sind ja alles ekelhafte Antworten! Meine Antwort ist ganz lecker: trinke einfach ganz oft leckeren warmen Tee. Am besten mehrmals täglich. Und mach nicht so viel Zucker rein. Das ist dann nicht gut für die Zähne.

zwiebelsaft: Zwibeln schälen und schneiden, in eine schale, zucker drauf und auf die heizung. der saft der sich bildet trinken. ich finds ganz lecker mit genug zucker und es hilft :)

ansonsten... kamillentee in heisem wasser inhalieren hilft mir auch immer.

oder warme milch mit honig :)

Besser wäre, wenn Du die Zwiebelschalen dran lassen würdest, bzw. nur die ganz äußeren, etwas dreckigen Schalen entfernst. In den Zwiebelschalen sind nämlich auch viele sehr gute Inhaltsstoffe vorhanden.

0

Komischer Husten - morgen nach Belgien was nun?

Hallo,
ich habe nun seit zwei Tagen so ein bisschen Benommenheitsgefühl, Müdigkeit, verstopfte Nase (übern Tag wechselt es mal oder wird frei und dann wieder dicht), das Bedürfnis mich zu räuspern weil ich das Gefühl hab ich habe nen Kloß im Hals, und abends dann vermehrtes Kribbeln im Hals und das Bedürfnis zu husten, nur selten kommt dabei Auswurf raus. Am Morgen versuche ich immer den Schleim heraus zu husten klappt manchmal nur widerwillig. Es kommt zäher grünlicher Schleim heraus auch aus der Nase aber nur morgens eig. Es ist für mich unglaublich nervig denn ich merke halt da ist was aber es ist hartnäckig und es will nicht alles raus, trinke unheimlich viel und nehme solche Pastillen fürn Hals, bis jetzt hat sich aber nichts gebessert aber auch nicht verschlechtert. Ab morgen früh bin ich aufn Kurzurlaub in Belgien da kommt das echt mega ungünstig. Doch absagen kann ich es und will ich es nicht. :( Ich fühle mich nicht umbedingt bettlägerig aber unwohl.
Bronchitis kann es ja eig nicht sein da wäre ja schon kurzer Zeit der husten um einiges schlimmer geworden. Ich habe nen Reizhusten bekomme vll 1-2 x ne Hustenanfall wo sich dann einiges löst dann ist aber wieder Stunden Ruhe...
Zum Arzt komm ich nicht mehr alle im Urlaub, Vertretung ist auch voll -.- Mit Ärzten ist Katastrophe momentan...

...zur Frage

Pollenallergie oder nur erkältet?

Also seid es schön draussen ist habe ich Hals Schmerzen.starke niese Attacken und niese häufiger als sonst.habe auch Durchsichtigen Nasen Schleim habe meine Mom gefragt sie meinte nur das ich erkältet bin aber wenn man durchsichtigen Nasen rotze hat heißt es doch Allergie oder?

LG

Andrea

...zur Frage

Heiser, kratzen und schleim im hals! was hilft?

Ich bin seid ein bis zwei Tage sehr heiser und ich muss ständig husten weil mein hals kratzt und ich schleim im hals habe. Was kann man am besten da gegen tun? Danke, schon mal im Vorraus! :)

...zur Frage

Was tun gegen Schleim im Hals (Rachen)?

Ich bin wieder mal erkältet und Medikamente nehme ich ab jetzt keine mehr.

...zur Frage

Halsschmerzen und stimme weg was tun?

Hey zusammen
Und zwar habe ich seit vier Tagen Halsschmerzen, es sind nicht die Mandeln ich tippe auf die Stimmbänder und dazu habe ich eine heisere Stimme. seit heute morgen habe ich auch Schleim im Hals, dennoch bin ich nicht erkältet.
Weswegen ist es aufgetreten?

...zur Frage

Was hilft gegen einen Frosch im Hals?

Ich muß mich dauernd räuspern, habe aber kein Halsweh und bin auch nicht heiser oder erkältet. Was mache ich dagegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?