Wie löst man hier die klammern auf und vereinfacht so weit wie möglich: 2z²-18=0?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehe hier keine Klammer, aber wenn du z berechnen willst kriegst du +-3 raus.

2z² - 18 = 0   /+18

2z² = 18        /:2

z² = 9            /Wurzelziehen

z1 = +9

z2 = -9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellejolka
15.12.2015, 19:12

z1= +3

z2= -3

ist hier gemeint.

0

Was möchtest Du wissen?