Wie löst man Gleichungen (mit Begründung)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du denkst an die Formeln:

(a+b)² = a²+2ab+b²

(a-b)² = a²-2ab+b²

dann rechnest du aus, bringst das x auf eine Seite und den Rest auf die andere und freust dich, das du so schnell damit fertig geworden bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ausmultiplizieren:

x²-4x+4=x²+8x+16 |x² kürzt sich weg

-4x+4=8x+16 |+4x und -16 damit x auf einer seite ist under rest auf der andere

-12=12x | :12 damit man auf 1x= kommt -> die lösung

-1= x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du löst die Klammern auf, rechnest die Zahlen und die x zusammen, bringst x auf eine Seite und die Zahlen auf die andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?