Wie löst man fiese Aufgabe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Ansatz ist falsch

G+S=38

G*2+S*4=100

denn Gänse haben zwei Beine und Schweine 4.

x+y =38
x+y=100


Das kann nicht lösbar sein. Entweder ist x+y=38 oder x+y=100. Beides gleichzeitig geht nicht. Da braucht man das Einsetzungsverfahren erst gar nicht auszuprobieren.

Ich frage mich, was du 60 Minuten lang mit dieser Aufgabe gemacht hast.

Den richtigen Ansatz haben dir andere bereits geschrieben.

x+y = 38
4x+2y = 100

x=38-y
4(38-y) + 2Y = 100

152 - 2Y = 100
- 2y = - 52

y = 26
x= 12

12 Schweine, 26 Gänse

Lineare gleichungssysteme?! wann benutze ich was?

Also ich kann die systeme rechnen ich weiß nur nie wann ich welches benutzen soll woher weiß ich denn wann ich gleichsetzungsverfahren einsetzungsverfahren oder additionsverfahren nehmen soll ?

...zur Frage

Gleichsetzungsverfahren? Additionsverfahren? Einsetzungsverfahren? Subtraktionsverfahren?

Hallo , Ich schreibe am donnerstag eine Schulaufgabe über Gleichungssysteme. Leider weiss ich nicht wann ich welches Verfahren benutzen soll( oder kann ich alle Verfahren bei gleichungen benutzen ?) ... Könnts ihr mir paar tipps geben, wie ich das heraus bekomme

...zur Frage

leichteste Methode für Lineare Gleichungssystheme: Grafisches Lösen/Gleichsetzungsverfahren..

-Grafisches Lösen/ -Gleichsetzungsverfahren.. -Einsetzungsverfahren -Additionsverfahren

Was ist euerer Meinung nach am schnellsten uns simpelsten?

...zur Frage

Einsetz- Gleichsetz- Additionsverfahren?

Ich bin 7 Klasse Gymnasium und verstehe das Einsetzungsverfahren ,das Gleichsetzungsverfahren und das Additionsverfahren nicht! Kann mir jemand helfen Freitag ist die Arbeit aber erst heute hat das Thema richtig angefangen! Kann mir jemand die Regeln und Beispiele zeigen und am besten auch regeln allgemein für das vereinfachen!
Ich brauche das echt. Die Arbeit entscheidet meine Zeugnisnote!

...zur Frage

Brauche dringend Hilfe beim lösen dieser Matheaufgabe!?

(f) Lösen Sie die Gleichung durch Substitution:

81sin^4(x)−45sin^2(x)+4=081sin4(x)-45sin2(x)+4=0

Wählen Sie die beiden kleinsten positiven Lösungen.

Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?