Wie löst man dieses ebay-Problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

(der Käufer hat mit paypal gezahlt)?

Das Thema ist durch. Der Käufer wird einen von Beschreibung abweichenden Artikel melden und ist dank des ebay-Käuferschutzversprechens um Geld und Ware reicher:

http://pages.ebay.de/einkaufen/ebay-kaeuferschutz.html

Geld zurück, falls mal etwas schiefgeht

Trifft ein Artikel nicht ein oder ist er nicht wie beschrieben, sorgen wir dafür, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen. Das gilt für Artikel, die Sie mit PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder auf Rechnung bezahlt haben.

Als Privatverkäufer solltest Du niemals Paypal-Zahlung anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe immer wieder die Erfahrung bei eBay gemacht, dass einige Käufer sagen, dass die Ware beschädigt oder defekt angekommen ist um dann den preis hinterher zu verhandeln. Ich biete einfach immer an, das Teil zurück zu nehmen. Da trennt sich dann die Spreu vom sprichwörtlichen Weizen, denn ist es nicht wirklich defekt und es geht nur um den Preis, wird es nicht zurückgeschickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baggel
22.01.2016, 22:42

Danke für Deine Antwort!

Aber auf wessen Kosten erfolgt die Rücksendung? Und welchen Betrag soll ich erstatten? Nur den Kaufpreis oder inklusive Porto?

Danke!

0

Nimm das Spiel zurück, ehe Du weiteren Ärger bekommst. Ich möchte Dir privat sagen, dass es mir nicht reichen würde, wenn mein Sohn mir dies sagt. Ehe ich etwas nicht gründlich selbst geprüfte habe, stelle ich es nicht ein.
Aber, wie Dir schon gesagt wurde, PP zwingt Dich sowieso dazu, das Spiel zurückzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?