Wie löst man diese Programmieraufgabe in Java , bin blutiger Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal musst Du Dir überlegen, wie Du die Aufgabe ohne Java lösen würdest. Also:
Ich gebe Dir ein regelmäßiges achteck vor mit der Seitenlänge 5cm, wie lang ist der Gesamtumfang des Achteckes?

Abstrakter: Ich gebe Dir ein regelmäßiges n-Eck vor mit der Seitenlänge a, wie lang ist der Gesamtumfang des n-Ecks?

Wenn Du das weißt, gehts daran, das ganze in Java zu implementieren. Was Du dafür wissen solltest:

Was ist eine Variable?
Wie deklariere ich eine Variable?
Wie weise ich einer Variablen einen Wert zu?
Wie führe ich berechnungen mit Variablen aus?
Wie sorge ich dafür, dass eine Funktion einen Wert zurück gibt?

Streng genommen brauchst Du für diese Aufgabe sogar nur die letzten beiden Punkte, aber vor allem den ersten solltest Du Dir ansehen, wenn das noch nicht klar ist.

Ich empfehle für java übrigens immer gailer-net.de, das ist m.E. eines der besten Tutorials, die ich je gesehen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch mal welche Aufgaben du hast und was du machen musst, 2 Zeilen Code mit Kommentaren sind keine Aufgaben... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?