Wie löst man die Klammern dieser Funktion?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

für die Nullstellen solltest du lieber nicht die Klammern lösen;

sondern mit Nullproduktsatz arbeiten;

a-x=0 ; x=a

und x²+4x+4=0 mit pq-Formel

Kommentar von fashionista11
14.11.2015, 18:23

Oh ok, vielen Dank :))

0
Kommentar von fashionista11
14.11.2015, 18:34

Und wie ist dann bei dieser Aufgabe? :/ Fa(x)=1/5((3-a)x³+5x²)

0

Was möchtest Du wissen?