Wie löst man die Gleichung 100=5r+6r^2?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

pq-Formel, dabei an die Voraussetzungen zur Anwendbarkeit denken

Gleichung umstellen:
6r² + 5r - 100 = 0
Gleichung auf beiden Seiten  durch 6 teilen:
r² + 5/6 r - 100/6 = 0

Und jetzt pq-Formel ;-)
Das schaffst du selbst, oder?

maryelle 23.01.2016, 22:07

Danke :Ddas Wort pq Formel hat vollkommen gereicht. :)

0

Das geht mit einem Logarithmus

maryelle 20.01.2016, 15:00

Danke.  Ich bezweifel aber das ich den Anfang richtig habe weil ich das noch nie gehört habe :D

0
Mepodi 20.01.2016, 15:04
@maryelle

achso ja dann kannst du den natürlich nicht anwenden maryelle, wie es ohne logarithmus geht weiß ich gerade leider nicht

0
UlrichNagel 20.01.2016, 15:28
@maryelle

maryelle, mit Logarithmus ist hier auch nix, sondern nur die pq-Formel nach Umformung r² + 5/6 r - 100/6

0
UlrichNagel 20.01.2016, 15:01

Logarithmus ist für Exponentialformen, die hier nicht vorliegen!

0

Was möchtest Du wissen?